Filtern nach

Kategorien

Kategorien

Marke

Marke

Preis

Preis

Weintyp

Weintyp

Italienische Weine

Italienische Weine

Farbe

Farbe

Jahrgang

Jahrgang

Flascheninhalt

Flascheninhalt

Weine

Weine

268 Artikel gefunden

1 - 21 von 268 Artikel(n)
  • Diodoro Primitovo di Manduria DOP


    Trauben
    100% Primitiv von Manduria
    Weinberge
    Ausgewählte Weinberge in der Provinz Taranto
    Weinbereitung
    Schälen und Repotten der Trauben, Mazeration und Gärung bei kontrollierter Temperatur von 22-26 Grad C für 10/15 Tage. Nächstes weiches Pressen
    Alterung
    In Fässern und Eichentonnen Französisch und Amerikanisch für einen Zeitraum von 6/12 Monaten
    Farbe
    Last rot
    Parfüm
    Bouquet breit, artikuliert, wo reife rote Früchte wie Kirsche und Pflaume zeichnen sich mit würzigen Noten vor allem Zimt. Geröstetes Finish
    Geschmack
    Warme Umhüllung, guter Körper mit anhaltendem und intensivem Finish
    Temperatur
    16 - 18 Grad C

    CHF 13.46
  • Strabone Primitivo del Salento IGP

    Trauben
    100% Primitiv
    Weinberge
    Ausgewählte Weinberge in der Provinz Taranto
    Weinbereitung
    Schälen und Repotten der Trauben, Mazeration und Gärung bei kontrollierter Temperatur von 22-26 Grad C für 6/8 Tage. Nächstes weiches Pressen
    Alterung
    In Fässern von 10-20 hl. für 4/8 Monate
    Farbe
    Leuchtend rot
    Parfüm
    Ausgesprochen und intensiv, mit starken Gefühlen von Beeren im Einklang mit balsamischen Noten
    Geschmack
    Voll und umhüllend, mit weichen und eleganten Tanninen
    Temperatur
    16 - 18 Grad C

    CHF 11.14
  • Lattanzio Negroamaro Salento IGP

    Trauben
    100% Negroamaro
    Weinberge
    Ausgewählte Weinberge in der Provinz Taranto
    Weinbereitung
    Schälen und Repotten der Trauben, Mazeration und Gärung bei kontrollierter Temperatur von 22-26 Grad C für 10/15 Tage. Nächstes weiches Pressen
    Alterung
    In Fässern und Eichentonne französisch und amerikanisch für einen Zeitraum von 8 Monaten
    Farbe
    Last rot
    Parfüm
    Prävalenz von roten Beerenfrüchten mit Gewürzen und Lakritze
    Geschmack
    Wein zeichnet sich durch anhaltende fruchtige Noten wie Pflaume und Marasca, kombiniert mit guter Säure und samtigen Tanninnoten. Langer und anhaltender Abgang
    Temperatur
    16 - 18 Grad C

    CHF 12.53
  • Pausania Malvasia Nera Salento IGP

    Trauben
    100% Schwarze Malvasia
    Weinberge
    Ausgewählte Weinberge in der Provinz Taranto
    Weinbereitung
    Schälen und Repotten der Trauben, Mazeration und Gärung bei kontrollierter Temperatur von 22-26 Grad C für 8/12 Tage. Nächstes weiches Pressen
    Alterung
    In 10 hl Fässern. für 4/8 Monate
    Farbe
    Intensives Rot
    Parfüm
    Rote Früchte begleitet von würzigen und gerösteten Noten mit fruchtigem Abgang
    Geschmack
    Voll und harmonisch, lang im Finale
    Temperatur
    16 - 18 Grad Celsius

    CHF 11.14
  • Critone Val di Neto Bianco IGT

    Ein Wein, der nach dem Lieblingsschüler von Sokrates benannt wurde, ist eine Mischung aus Chardonnay (90%) und Sauvignon Blanc (10%). In unseren Weingütern Raseneti und Critone stehen zwei Weinstöcke, die zur Herstellung eines frischen und herzhaften Weines beitragen, aber gleichzeitig tief und beharrlich: unsere Idee des internationalen Weißweines

    CHF 11.14
  • Critone Val di Neto Bianco IGT Magnum

    Ein Wein, der nach dem Lieblingsschüler von Sokrates benannt wurde, ist eine Mischung aus Chardonnay (90%) und Sauvignon Blanc (10%). In unseren Weingütern Raseneti und Critone stehen zwei Weinstöcke, die zur Herstellung eines frischen und herzhaften Weines beitragen, aber gleichzeitig tief und beharrlich: unsere Idee des internationalen Weißweines

    CHF 26.93
  • Gran Cuvée Prestige Millesimato Vino Spumante Extra Dry

    Dieser Sekt zeichnet sich durch seinen eleganten Charakter aus, entscheidend, aber fein zart, mit floralen und fruchtigen Akzenten. Es stammt aus einer sorgfältigen und sorgfältigen Auswahl von Mosten bestimmter streng einheimischer Rebsorten.

    CHF 7.71
  • Grignolino d'Asti DOC

    Als historisches Weingut der Nachkriegszeit in der Langhe Astigiane, das auf soliden Prinzipien der Tradition und Echtheit basiert, sprechen wir über das Weingut Amerio Rocco.

    Jeder Wein der Amerio Rocco Winery kann einzigartige Emotionen hervorrufen, angefangen bei der ständigen Suche nach einer immer höheren Qualität.

    Dank Leidenschaft und Kühnheit wurde das Unternehmen als Produzent eleganter Weine mit frischem Geschmack ausgezeichnet und anerkannt.

    Intensive Aromen, Geschmack und Eleganz zeichnen Amerio Rocco aus.

    CHF 9.19
  • Nizza DOCG Tre secoli

    Auswahl von Barbera-Trauben aus alten und geeigneten Weinbergen mit geringen Erträgen, die an sonnigen Hängen mit ausschließlich manuellem Anbau angebaut werden, um eine sehr hohe Qualität zu bieten. Sie reifen mindestens 12 Monate in Eichenfässern. Das Ergebnis ist ein eleganter Wein mit warmen Tönen von Obst und Gewürze, ein Wein, der nicht vergessen werden kann und an den man sich erinnert.

    CHF 13.74
  • Moscato d'Asti DOCG

    Canelli ist die Heimat des Moscato D'Asti, der in der ganzen Welt bekannt und geschätzt wird. Man nennt ihn auch die "Stadt der Schaumweine des Autors", in Anlehnung an seinen berühmten Sekt.

    CHF 9.19
  • Franciacorta rosé DOCG La Montina

    Ein Wein mit einer ausgeprägten Weichheit, der als Stilübung geboren und entworfen wurde, um eine angenehme und andere Realität zu werden. Wird hauptsächlich aus Pinot Noir-Trauben gewonnen, deren Anhalten auf den Schalen die überzeugende Farbe verstärkt, aber auch das typische Aroma und den Geschmack kleiner roter Beeren, die gut mit der Frische und Finesse des Chardonnay vermischt sind. Mit seinem lebhaften und anhaltenden Schaum ist der Rosé Demi Sec ein idealer Begleiter für Käse, der zu süßen Gerichten und zum Abschluss einer Mahlzeit mit Früchten passt.


    CHF 26.00
  • Bolgheri DOC Magnum

    Wein von großer Frische und großer Harmonie. Es ist ein klassisches elegantes Rot mit einem Geschmacksspektrum, in dem die süßen und seidigen Tannine ein Finale des großen Genusses begleiten, ausgezeichnet mit rotem Fleisch und Käse und kann auch einige Gerichte begleiten, die auf Fisch basieren, der typisch für die lokale Küche ist.

    CHF 51.07
  • Rufus Merlot IGT Svizzera Italiana Michele Conceprio

    Rebsorte: Merlot, Trauben aus konventioneller Landwirtschaft, im Tessin kultiviert.

    Weinbereitung: Traditionelle Art mit Mazeration in temperaturgesteuerten Edelstahltanks. Während eines Zeitraums von 15 Tagen erfolgt die Extraktion von Tanninen nur in geringen Mengen. 20% des Weins werden in gebrauchten Barriques ausgebaut, der Rest verbleibt in emaillierten Eisentanks. In der Flasche für ca. 6 Monate abgefüllt.

    Farbe: Rubinrot.

    Bouquet: intensiv, komplex, mit einem Hauch von frischen roten Früchten wie Johannisbeeren und Brombeeren.

    Geschmack: weich umhüllend, frisch am Gaumen, mit noch jungen und präsenten Tanninen, ein Wein, der für seinen Charakter geschätzt wird, der aber noch 3 oder 4 Jahre alt werden kann. Es passt gut zu Gerichten der lokalen kulinarischen Tradition.

    Trinktemperatur: 14 ° C

    CHF 17.18
  • Pio del Sabato Ticino DOC Merlot Michele Conceprio

    Rebsorte: 100% Merlot, biologisch angebaute Trauben aus Malcantone in den Weinbergen von Michele Conceprio.

    Weinbereitung: Die von Hand gepflückten Trauben werden mit größter Sorgfalt entstemmt und zerkleinert, um die im Weinberg geleistete großartige Arbeit zu bewahren und den Most und die Schalen in Gärtanks zu füllen, gefolgt von einer Weinbereitung nach Bordeaux-Art, die sich durch eine lange Mazeration auszeichnet . Sobald die malolaktische Gärung stattgefunden hat, wird der junge Wein für einen Zeitraum von 14 Monaten in Fässern aus französischer Eiche mit unterschiedlichem Fassungsvermögen gelagert. Durch die Alterung im Holz kann dieser Wein ohne weitere Klärung, Weinsteinstabilisierung oder Filtration in Flaschen abgefüllt werden. Dies kann zu einer leichten Ablagerung in den Flaschen führen, die auf eine natürliche Entwicklung des Produkts zurückzuführen ist.

    Farbe: intensives Rubinrot.

    Bouquet: Großartige Frische, gefolgt von einem Hauch frischer roter Früchte, begleitet von zarten Gewürznoten und Balsamico-Aromen.

    Geschmack: sehr frisch, breiter Abgang, strukturiert, dominiert von den noch jungen primären Tanninen der Traube, verbunden mit einer sich entwickelnden Struktur. Trauben mit kleinen Beeren, in denen sich die Hauptbestandteile wie Polyphenole, Tannine und Säure konzentrieren, verleihen diesem Nektar ein großes Alterungspotential.

    Trinktemperatur: 15 °

    CHF 31.57
  • Lilium Bianco di Merlot IGT Svizzera Italiana Michele Conceprio

    Rebsorte: Merlot, Trauben aus konventioneller Landwirtschaft (integrierte Produktion), Tessiner Anbau.

    Weinbereitung: Der weiße Blumenmost wird durch sanftes Pressen von Merlot-Trauben mit einem optimalen Zuckergehalt und einem Gesamtsäuregehalt von 6 g / l extrahiert. Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahlbehältern bei einer kontrollierten Temperatur von 12/13 Grad, Lilium gärt nicht malolaktisch.

    Farbe: Strohgelb

    Bouquet: intensiv, blumig, mit einem Hauch von William Pear und zarten Zitrusnoten.

    Geschmack: Am Gaumen ist Lilium frisch, von mittlerer Länge, mit einer guten Nachhaltigkeit im Mund, ideal als Aperitifwein oder zu Gerichten auf Fischbasis.

    Serviertemperatur: 8-10 ° C


    CHF 17.18
  • Pio Bianco del Ticino DOC Michele Conceprio

    Rebsorten: 80% Sauvignon Blanc, 20% Merlot (in Weiß vinifiziert), Trauben aus kontrolliert biologischem Anbau aus Malcantone in den Weinbergen von Michele Conceprio.

    Weinbereitung: Eine sorgfältige Handlese der Trauben in kleinen Kisten, gefolgt von einer Entnahme und einer sehr feinen Pressung, ermöglicht es, einen reichen Traubenmost zu erhalten. Die anschließende Gärung in neuen und gebrauchten Fässern von 350 Litern mit einer Reifezeit von ca. 18 Monaten auf eigenen Hefen verleiht diesem Wein aromatische Finesse, große Frische, Volumen und Körper.

    Farbe: strohgelb mit grünlichen Reflexen.

    Aroma: Noten von frischen Früchten wie Aprikosen, gefolgt von zarten Zitrusdüften, die sich im Glas entfalten und die Mineralität dieses Weins unterstreichen.

    Geschmack: breiter überzeugender Angriff, vollmundiger Weißwein, unterstützt von einer guten Säure, elegant und komplex, mit einer großartigen Mineralität, die diesem Wein einen großartigen Charakter verleiht. Langlebiges Weiß, das zum Altern geeignet ist, aber bereits positive evolutionäre Noten aufweist.

    Serviertemperatur: 12-14 ° C


    CHF 31.57
  • Colle Secco Montepulciano d'Abruzzo DOP Rubì 3 Liter

    Der Lagen Montepulciano d'Abruzzo Colle Secco Rubino der Cantina Tollo präsentiert sich nach 24 Monaten in Fässern aus slowenischer Eiche im Glas in einem dunklen Rubinrot. In der Nase zeigen sich Aromen von dunklen Waldbeeren, untermalt von einem zarten Gewürzaroma und einem Hauch Vanille. Am Gaumen ist er vollmundig und gut strukturiert mit einer fast kirschigen reifen Frucht und einer feinen, harmonisch eingebundenen Holznote im Finale.


    Ein Wein, der zu nicht allzu kräftigen Gerichten, Pasta, gegrilltem Fleisch und nicht zu lang gelagertem Käse passt



    CHF 44.57
  • Colle Secco Montepulciano d'Abruzzo DOP Rubì

    Der Lagen Montepulciano d'Abruzzo Colle Secco Rubino der Cantina Tollo präsentiert sich nach 24 Monaten in Fässern aus slowenischer Eiche im Glas in einem dunklen Rubinrot. In der Nase zeigen sich Aromen von dunklen Waldbeeren, untermalt von einem zarten Gewürzaroma und einem Hauch Vanille. Am Gaumen ist er vollmundig und gut strukturiert mit einer fast kirschigen reifen Frucht und einer feinen, harmonisch eingebundenen Holznote im Finale.


    Ein Wein, der zu nicht allzu kräftigen Gerichten, Pasta, gegrilltem Fleisch und nicht zu lang gelagertem Käse passt



    CHF 9.10
  • Aldiano Montepulciano d'Abruzzo DOP Riserva

    Ausbau: 12 Monate in slawonischen Eichenfässern (70%) und Barriques (30%); 6 Monate in der Flasche
    Verkostung: Intensive rubinrote Farbe. Fruchtiges und würziges Aroma. Voller und anhaltender Geschmack
    Serviervorschläge: rote Vorspeisen, Braten und halbgewürzter Käse


    CHF 12.53
  • Aldiano Passerina d'Abruzzo DOC

    Passerina-Trauben werden auf sandigen, aber frischen, im Grunde kalkhaltigen Böden angebaut und bieten ein Weiß mit einem frischen Geschmack und besonders fruchtigen und blumigen Noten: Pfirsich, Aprikose, Glyzinien und Limette. Hervorragend zu allen Fischgerichten sowie zu frischem Käse und Pasta Filata.


    CHF 11.51
  • Brunello di Montalcino DOCG Biondi e Santi '09

    Kein anderes Weingut in Italien ist so eng mit den Ursprüngen, der Geschichte und dem gesamten Weg seiner Herkunft verbunden wie Biondi Santi bis Brunello di Montalcino. Eine Geschichte, die ihre Wurzeln im neunzehnten Jahrhundert hat, mit den ersten Beweisen der Weinherstellung von Clemente Santi, der den größten Teil seines Lebens dem Studium von Sangiovese widmete und sah, dass sein "ausgewählter Rotwein" belohnt wurde - in der Tat Brunello - 1865 auf der Weltausstellung in Paris.
    Eine Reise, die seitdem nicht aufgehört hat und die das Weingut zum unbestrittenen Führer des gesamten Gebiets der Region gemacht hat, ein Beispiel für Tradition, das auch heute noch von allen bewundert wird. Die Weine, die jedes Jahr aus dem Weingut Greppo kommen, gelten immer noch als einige der größten Weine der Welt, als Vorbilder für Eleganz und Langlebigkeit. Mit Pflanzen, die teilweise sogar älter als achtzig Jahre sind, kann das Weingut Greppo nun mit einer Ausdehnung von 25 Hektar rechnen, auf denen sich ausschließlich Sangiovese-Grosso-Pflanzen treffen. Die Erträge pro Hektar sind sehr gering und liegen zwischen 30 und 50 Zentner bei einer Jahresproduktion von selten mehr als 80.000 Flaschen, einschließlich 10.000 Flaschen Brunello di Montalcino Riserva, die nur in außergewöhnlichen Qualitätsjahrgängen hergestellt werden. Im Keller kommen nur Trauben erster Wahl an, von Weinbergen, die für den Jahrgang Brunello mindestens zehn Jahre alt sind, und von Pflanzen, die für das Reservat über fünfundzwanzig Jahre alt sind. Dann erfolgt die Verarbeitung, die mit dem Entmisten beginnt, gefolgt von Zerkleinern und Fermentieren, in Bottichen und Zementtanks bei kontrollierter Temperatur. Schließlich beginnt nach der malolaktischen Gärung die Reifung in großen Fässern aus slawonischer Eiche und schließlich die Abfüllung, die frühestens vier Jahre nach der Ernte erfolgt.
    Nur wenige einfache Passagen im Zeichen der strengsten und wesentlichsten Traditionen für einen Brunello, die von Biondi Santi, die ihr Geheimnis in ihren ältesten Ursprüngen im Laufe der Jahrhunderte erfüllt, erneuert von Saison zu Saison, zu einem Prestige und einer internationaler ruhm, der heute keine grenzen kennt.

    CHF 110.49