Filtern nach

Marke

Marke

Weintyp

Weintyp

Italienische Weine

Italienische Weine

Jahrgang

Jahrgang

Flascheninhalt

Flascheninhalt

Rotweine

Rotweine

90 Artikel gefunden

1 - 21 von 90 Artikel(n)

Aktive Filter

  • Preis: CHF 8.00 - CHF 25.00
  • Ardore Primitivo di Puglia IGP

    fruchtig, ausgewogen, vollmundig und harmonisch. Lang anhaltenden Abgang.

    CHF 9.19
  • Valpolicella Classico DOC

    Der Valpolicella ist der Landepunkt der Bolla-Keller. Aus dem Weinkeller Pedemonte, im Herzen der klassischen Valpolicella-Welt, werden jedes Jahr mehr als 2 Millionen Flaschen dieses Weines getrunken. Es ist ein großer Stolz unseres Territoriums. Ein trinkbarer Wein, angenehm, modern, geboren, um den Valpolicella an den Tisch zu bringen.

    CHF 10.12
  • Bayamore Sicilia DOC

    Aus der eleganten Vereinigung leicht überreifer Trauben von Merlot, Syrah und Frappato, die in den Hügeln von Baglio Sorìa eine neue Heimat der Exzellenz gefunden haben, ist Bayamore geboren, ein milder Rotwein DOC Sicilia. Dieser Wein zeichnet sich durch die organoleptischen Eigenschaften aus, die dank der Sonneneinstrahlung in die Mitgift aus den Trauben gebracht werden, und die thermischen Ausflüge, die auf diesen Hügeln die Trauben beeinflussen, diese unverwechselbaren sensorischen Besonderheiten, die sich im Glas ausdrücken. Bayamore ist ein Geschenk dieser großartigen Natur, die von der Sonne geküsst wird. Seine intensive Farbe ist in der Nase spürbar, während die Nuancen kleiner, reifer roter Früchte in der Nase hervortreten. Am Gaumen zeichnet sich die langsame, frische Radierung durch eine Dichte an wichtigen und eleganten Tanninen aus. Es ist der ideale Rotwein für jene jungen Weinliebhaber, die einen eleganten, aber dennoch entschiedenen Ansatz für den Beginn eines sensorischen Erlebnisses in der magischen Welt des Bacchus suchen

    CHF 11.98
  • Quater Vitis Terre Siciliane IGT

    Quater Vitis Rosso enthält das Sizilien des Weins in einem Glas und ist eine Mischung aus Nero d'Avola, Perricone und Frappato, die auf dem Weingut Pianoro Cuddìa angebaut werden, während der Nerello Cappuccio im Cavanera Estate auf ca. 680 m.s.l gezüchtet wird. Etna. Es kommt von vier verschiedenen Traubenernten und ebenso vielen separat vorgenommenen Vinifikationen, um die Eigenheiten jeder einzelnen Sorte hervorzuheben. Die Verfeinerung jedes einzelnen Weins erfolgt in amerikanischen und französischen Eichenfässern für maximal 10 Monate. Die verschiedenen Holzsorten bringen holzige Noten hervor, und die besten Cuvées, die man erhält, werden zusammengefügt, um dem Wein die harmonischen Noten der roten Frucht von Nero d'Avola, der Frische von Frappato, der würzigen Noten von Nerello Cappuccio und l zu verleihen Eleganz der Perricone.

    CHF 15.60
  • Santenay

    Appellation village - Côte de Beaune

    CHF 27.86
  • Cappello di Prete Magnum

    Die Tiefe der rubinroten Farbe und der violette Nail charakterisieren diesen Wein mit einem intensiven Aroma, gebrochenen Noten und einem zarten Hauch von Vanille. Die großartige Struktur und der volle und samtige Geschmack machen es zu einer bemerkenswerten Rasse.

    CHF 20.89
  • Angheli Sicilia DOC

    Der Angheli zeigt sich in einem Rubinrot und wird von einem faszinierenden Bouquet mit Noten von rotem Obst, Brombeeren und Pflaumen in Kombination mit intensiven balsamischen und würzigen Noten von Schokolade und schwarzem Pfeffer gekennzeichnet. Er schmeichelt dem Gaumen mit einem weichen Tannin und schließt mit einer langen Persistenz ab. Ein Rotwein von internationalem Geschmack mit einem großartigen Gleichgewicht von Struktur und Lieblichkeit.

    Zu Tisch

    Aufschnittplatten, Fleischbällchen in Tomatensoße, Grillfleisch und Koteletts.

    CHF 20.43
  • Sedara Sicilia DOC

    Der Sedàra präsentiert sich in einem Rubinrot und bietet ein fruchtiges Bouquet mit Noten von Brombeere und Heidelbeere in Kombination mit einer leicht würzigen Note von schwarzem Pfeffer. Im Geschmack zeigt er eine gute Struktur mit lieblichen Tanninen und einer angenehmen Frische. Ein weicher Rotwein, der in den Kombinationen vielseitig und perfekt für jeden Tag ist.

    Zu Tisch

    Lasagne, Hühnchen nach Jägerart, BBQ, angebratener Thunfisch und salzige Kuchen.

    CHF 12.07
  • Ai Suma Barbera d'Asti DOCG Giacomo Bologna

    Am 16. Oktober 1989 machte Giacomo Bologna gegen den Rat aller eine späte Ernte von Barbera. "Ai Suma", sind wir da, sagte er, als er den Wein probierte: Aus seiner Weitsicht und Sturheit entstand eine neue Barbera Braida. Seit 1989 wird es nur noch in den besten Jahrgängen produziert.

    CHF 69.64
  • Bisavolo Barbera d'Asti DOCG Superiore

    Das Unternehmen wurde 1923 von Ferraris Stefano gegründet und befindet sich in Agliano Terme, im Herzen der historischen Gegend von Barbera d'Asti, in einem Weinanbaugebiet, das zu den am besten geeigneten Flächen für Land und Mikroklima zählt.

    Die Weinberge sind 9 Hektar, von denen ein Teil durch sehr alte Reben repräsentiert wird, die teilweise 80 Jahre alt werden. Das Zuchtsystem ist der traditionelle Guyot, Ertrag pro Hektar von 50 bis 80 ql. Ende Juli wird die grüne Ernte durchgeführt, die überschüssigen Trauben werden ausgedünnt. Die Ernte der Trauben erfolgt, um eine vollständige Reifung zu erreichen. Die Gärung erfolgt in Stahltanks mit kontrollierter Temperatur zwischen 25 ° und 28 ° und dauert durchschnittlich 10 bis 15 Tage je nach Jahrgang.

    CHF 16.25
  • Nobbio Barbera d'Asti DOCG

    Das Unternehmen wurde 1923 von Ferraris Stefano gegründet und befindet sich in Agliano Terme, im Herzen der historischen Gegend von Barbera d'Asti, in einem Weinanbaugebiet, das zu den am besten geeigneten Flächen für Land und Mikroklima zählt.

    Die Weinberge sind 9 Hektar, von denen ein Teil durch sehr alte Reben repräsentiert wird, die teilweise 80 Jahre alt werden. Das Zuchtsystem ist der traditionelle Guyot, Ertrag pro Hektar von 50 bis 80 ql. Ende Juli wird die grüne Ernte durchgeführt, die überschüssigen Trauben werden ausgedünnt. Die Ernte der Trauben erfolgt, um eine vollständige Reifung zu erreichen. Die Gärung erfolgt in Stahltanks mit kontrollierter Temperatur zwischen 25 ° und 28 ° und dauert durchschnittlich 10 bis 15 Tage je nach Jahrgang.

    CHF 13.93
  • Rocca Rubia Carignano del Sulcis DOC Riserva

    Farbe: tief rubinrot, fast undurchsichtig. Bouquet: intensive fruchtige Noten nach Brombeeren, Heidelbeeren, Vanille, Myrte, Leder und Lakritze. Gaumen: weit und samtig, große Struktur, anhaltendes Aroma, ein körperreicher Wein.

    CHF 18.57
  • Cannonau di Sardegna DOC le Bombarde

    Der Wein Le Bombarde hat seinen Namen von dem gleichnamigen Strand, wo sich noch heute die Weinberge der roten Trauben Cannonau di Sardegna und Monica di Sardegna befinden. Die auf dem Etikett abgebildeten Kanonen sind das Symbol der Verteidigung und des Stolzes des Küstengebietes Sardiniens, das im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen Völkern, darunter Aragonesen und Spaniern, erobert wurde. Sie sind das Emblem des starken und entscheidenden Charakters dieser Reben.

    CHF 9.19
  • Cent'are Nero d'Avola Terre Siciliane IGP

    Intensives rubinrotes, aromatisches Bouquet mit leichten Nuancen von Zimt und Nuancen von neuem Barrique und schwarzer Fruchtschokolade, Beerenaromen im Anklang, angenehm profilierte Würze, süße Kaffeenoten, mittelkräftig, gut strukturiert mit robusten Tanninen, Nachhaltigkeit lang und würzig, gut ausbalanciert.

    CHF 8.82
  • Barbaglio Salento IGP

    Negroamaro und Primitivo, werden in einem Wein ausgedrückt, der sich durch die Essenz von Eiche, zwischen Nuancen von gerösteten Mandeln und Pflaumen auszeichnet. Ein aristokratisches Rot mit einer großartigen Struktur, um es altern zu lassen. Es geht mit aufwendigen Gerichten, rotem Fleisch und Wild, Hartkäsespießen. Servieren bei 18-20 ° C

    CHF 9.10
  • Montecoco Salice Salentino DOP

    Rubinrot in der Farbe mit violetten Reflexen, die Nase offenbart angenehme Aromen von wilden Pflaumen, Brombeeren, Walderdbeeren und Röstnoten. Harmonischer Gaumen, elegant, zu Recht Tannin.

    CHF 8.54
  • Selvarossa Salice Salentino DOP Riserva

    Intensives und tiefes Rubinrot mit Amaranth-Reflexen. Die Nase hat faszinierende Aromen von Kirschmarmelade und Datteln, Noten von Vanille und Lakritz. Der Gaumen ist geprägt von Noten von roten Früchten und den süßen Nuancen des Holzes. Warm, mit einem guten Duft, mit kräftigen, aber feinen Tanninen. Hartes Finish

    CHF 16.25
  • MO Montepulciano d'Abruzzo DOP Riserva

    Ein Montepulciano d'Abruzzo Reserve mit intensiven fruchtigen Aromen, mit einem Hauch von schwarzen Kirschen und wilden Beeren.

    Vierundzwanzig Monate in Eichenfässern und sechs in Flaschen für eine Alterung, die sich im Laufe der Zeit verbessert.

    CHF 11.61
  • Cagiolo Montepulciano D'Abruzzo DOP Riserva

    Tradition und Innovation treffen sich am höchsten Punkt für ein großes Rot, das die Verse "glatt / wie ein goldenes Schwert, / weich / wie ein unordentlicher Samt" beschwören kann. Ein Montepulciano d'Abruzzo mit Tre Bicchieri, erhaben seit seinem Debüt im Jahr 1992

    CHF 20.89
  • Tenuta sassoregale Sangiovese Maremma Toscana DOC

    TECHNISCHES BLATT


    Nach der Weinbereitung in Rot (mit sorgfältiger Mazeration auf den Schalen) und der malolaktischen Gärung wird der Wein für kurze Zeit in kleinen Eichenfässern verfeinert.


    ORGANOLEPTISCHE KARTE


    Die Farbe ist leuchtend rubinrot. Die Nase ist sauber und klar, mit Noten von Kirschen und kleinen Beeren und einer gemessenen Würze. Im Mund öffnet es sich zu einem vollen und entschiedenen Geschmack, der all seine Intensität und Eleganz ausdrückt.


    GASTRONOMISCHE KOMBINATIONEN


    Ideal zu gegrilltem rotem Fleisch, aber auch zu Wurstwaren und Pecorino-Käse der toskanischen Tradition.

    CHF 10.68