Rotweine

Rotweine

14 Artikel gefunden

1 - 14 von 14 Artikel(n)

Aktive Filter

  • Jahrgang: 2020
  • Triglia Negroamaro Rosato Salento IGP Puglia POP

    Erleben Sie ein einzigartiges Erlebnis in einem Land zwischen zwei Meeren, dessen Wasser von blau bis türkis verschwimmt und die Dämmerung rosa gefärbt ist. Dieser Rosé spiegelt seine mediterrane Essenz wider

    CHF 21.82
  • Bolgheri DOC Magnum

    Wein von großer Frische und großer Harmonie. Es ist ein klassisches elegantes Rot mit einem Geschmacksspektrum, in dem die süßen und seidigen Tannine ein Finale des großen Genusses begleiten, ausgezeichnet mit rotem Fleisch und Käse und kann auch einige Gerichte begleiten, die auf Fisch basieren, der typisch für die lokale Küche ist.

    CHF 53.85
  • Ardore Primitivo di Puglia IGP

    fruchtig, ausgewogen, vollmundig und harmonisch. Lang anhaltenden Abgang.

    CHF 9.19
  • Valpolicella Classico DOC

    Der Valpolicella ist der Landepunkt der Bolla-Keller. Aus dem Weinkeller Pedemonte, im Herzen der klassischen Valpolicella-Welt, werden jedes Jahr mehr als 2 Millionen Flaschen dieses Weines getrunken. Es ist ein großer Stolz unseres Territoriums. Ein trinkbarer Wein, angenehm, modern, geboren, um den Valpolicella an den Tisch zu bringen.

    CHF 10.12
  • Nobbio Barbera d'Asti DOCG

    Das Unternehmen wurde 1923 von Ferraris Stefano gegründet und befindet sich in Agliano Terme, im Herzen der historischen Gegend von Barbera d'Asti, in einem Weinanbaugebiet, das zu den am besten geeigneten Flächen für Land und Mikroklima zählt.

    Die Weinberge sind 9 Hektar, von denen ein Teil durch sehr alte Reben repräsentiert wird, die teilweise 80 Jahre alt werden. Das Zuchtsystem ist der traditionelle Guyot, Ertrag pro Hektar von 50 bis 80 ql. Ende Juli wird die grüne Ernte durchgeführt, die überschüssigen Trauben werden ausgedünnt. Die Ernte der Trauben erfolgt, um eine vollständige Reifung zu erreichen. Die Gärung erfolgt in Stahltanks mit kontrollierter Temperatur zwischen 25 ° und 28 ° und dauert durchschnittlich 10 bis 15 Tage je nach Jahrgang.

    CHF 13.93
  • Colle Cavalieri Montepulciano d'Abruzzo DOP

    Ein mittelkräftiger Montepulciano d'Abruzzo, der nach roten Früchten riecht, mit einem Hauch von Maraschino und feinen Gewürznoten.
    Auf dem Tisch drückt sich das Beste mit Vorspeisen, herzhaften Vorspeisen, Hauptspeisen aus Fleisch, frischen und halbgeschälten Käsesorten aus.

    CHF 6.04
  • Governo Toscano Toscana IGT Rosso

    Die toskanische Regierung besteht aus einer besonderen Weinherstellungstechnik, die im letzten Jahrhundert vom großen Coder des Chianti, dem Baron Ricasoli, unterstützt wurde, um fruchtige, trinkfertige Weine zu erhalten.

    Um einen Chianti unter der Ernte zu erhalten, muss man einen Teil der Trauben, den gesündesten und reifsten, Sangiovese besser als Canaiolo nehmen, früh aufheben und die Trauben sechs Wochen lang auf Gestellen in der Luft liegen lassen, um zu verwelken. Gepresst, diese Trauben produzieren einen Most, der dem Wein, der gerade fermentiert wurde, hinzugefügt und alle Zucker verbrannt hat, beginnt eine zweite Gärung, die bis zum Frühling verlängert wird.
    Der Wein, der gewonnen werden kann, kann innerhalb eines Jahres nach der Ernte auf den Markt gebracht werden und im Gegensatz zur modernen Schule des Chianti, die als Weine mit großem Körperbau, die zuerst in Fässern und dann in Flaschen für mehrere Jahre entwickelt werden, ein Wein ist, der spielt all seine Papiere über die Frische, das Vergnügen, die Lebendigkeit des Fruchtigen.

    Eine alte Methode, die der Regierung, fundamental, als die technischen Begriffe und die Ausrüstung der Weinkellerei empirisch waren, aber noch heute, im Zeitalter kontrollierter Gärtemperaturen und des neuen Chianti-Stils, der als Erinnerung an die Weintraditionen der Vergangenheit erhalten werden sollte .

    CHF 12.53
  • Poggerissi Rosso di Toscana

    Wein mit "geschützter geographischer Angabe", dessen Trauben aus dem Anbaugebiet des Chianti stammen. Diesen Wein sollte man am besten jung genießen; er verfügt jedoch über eine gute Struktur und kann deshalb auch kurzfristig gereift werden. Ideal zu fischlosen Vorspeisen, leichten Nudel- oder Reisgerichten und gegrilltem Fleisch.

    CHF 6.50
  • Chianti DOCG Cornioleta

    Produziert mit den Trauben aus den besten Chianti-Gebieten (meist in der Umgebung von Rufina). Er entfaltet seine besten Eigenschaften schon im Frühling nach der Lese. Trotzdem ist er auch für eine mittelfristige Reifung geeignet. Ideal zu gegrilltem Fleisch, Ribollita Toscana und frischem Schafskäse.

    CHF 7.89
  • Lagrein Alto Adige DOC

    Traditionelle Rotweinbereitung bei 8-10-tägiger Maischestandzeit und kontrollierter Gärtemperatur um 23-26°C.

    Organoleptische eigenschaften

    Dichtes Rubinrot mit ausgeprägten violetten Reflexen; in der Nase intensiver Duft nach Heidelbeermarmelade und Noten von Pflaumen und Veilchen. Am Gaumen gut strukturiert, weich und anhaltend im Abgang.

    CHF 13.93
  • Bolgheri DOC

    Wein von großer Frische und großer Harmonie. Es ist ein klassisches elegantes Rot mit einem Geschmacksspektrum, in dem die süßen und seidigen Tannine ein Finale des großen Genusses begleiten, ausgezeichnet mit rotem Fleisch und Käse und kann auch einige Gerichte begleiten, die auf Fisch basieren, der typisch für die lokale Küche ist.

    CHF 18.57
  • Dolia Cannonau di Sardegna DOC Cantine Dolianova

    Farbe: intensives Rubinrot, das mit zunehmendem Alter zu Granat neigt.
    Bouquet: intensiv und anhaltend, ätherisch, weinig, mit einem Hauch von Beeren.
    Geschmack: warm und umhüllend, mit einem guten Körper, zu Recht Tannin.

    CHF 7.34
  • Bardolino Classico DOC

    Das historische Viertel von Bardolino blickt auf das veronesische Ufer des Gardasees. Bardolino ist nicht nur in Italien, sondern auch im Ausland einer der berühmtesten Weine der Region Venetien.

    CHF 7.89
  • Dolcetto d'Alba DOC

    Der Dolcetto DOC Wein ist ein Piemont Wein für den täglichen Gebrauch und für alle Mahlzeiten.

    CHF 9.19