Filtern nach

Marke

Marke

Preis

Preis

Weintyp

Weintyp

Italienische Weine

Italienische Weine

Farbe

Farbe

Jahrgang

Jahrgang

Flascheninhalt

Flascheninhalt

Rotweine

Rotweine

185 Artikel gefunden

169 - 185 von 185 Artikel(n)
  • Ferruggini Bolgheri DOC BIO

    Wein von großer Trinkbarkeit und Vielseitigkeit, mit einer rubinroten Farbe, öffnet sich mit Noten von reifen roten Früchten und einem dynamischen Mund, frisch und in der Lage sich anzupassen, um jeden Tag auf eine transversale Weise die Gerichte der toskanischen kulinarischen Tradition zu begleiten.

    CHF 15.78
  • Felciaino Bolgheri DOC BIO

    Wein mit einer intensiven rubinroten Farbe hat einen aromatischen Rahmen von großer Frucht und Angenehmheit, integriert mit Anklängen von Gewürzen, die ihn komplex und bunt machen, mit ausgezeichneter Struktur, die sich im Laufe der Zeit entwickeln kann und für ein paar Jahre endet und seine Eigenschaften stark verbessert organoleptischen

    CHF 23.21
  • Boscarel Veneto IGT

    In einer Zeit, in der Qualitätsweine nur aus Holz zu denken sind, haben wir aufgrund unseres Vertrauens in das Potenzial der Veneto-Trauben Boscarel geschaffen, einen Wein, der in seiner Reifung nicht in Barriques übergeht, ein Wein, der das Ergebnis von Wechselwirkungen ist zwischen Territorium, Reben, agronomischen und önologischen Praktiken. Es wird aus einer innovativen Mischung von Merlot und Cabernet Trauben gewonnen. Bei kontrollierter Temperatur bei längerer Mazeration der Schalen fermentiert. Das Klima und die morenischen und alluvialen Eigenschaften des Bodens tragen zur guten Reifung der Trauben bei.

    CHF 9.75
  • Mara Valpolicella Ripasso DOCS

    "Mara" ist ein klassisches Valpolicella Superiore di Ripasso. Es ist ein Wein der Erfahrung und Tradition. Nicht in allen Weinen ist es möglich, seine Geschichte, sein Territorium und seine Produktionstechnik so deutlich wahrzunehmen. Es wird mit einer Methode wie dieser produziert Insbesondere, dass zu den interessantesten und interessantesten Weinen gehört werden kann.

    Der Valpolicella-Wein wird im Januar einer Nachgärung unterzogen, die auf der Trester des Amarone durchgeführt wird, von der er einen Teil des Körpers und der Aromen erhält.

    CHF 15.32
  • Amarone della Valpolicella DOCG Classico

    Produziert in den Gemeinden Negrar, Marano di Valpolicella, Sant'Ambrogio, Fumane, San Pietro in Cariano im historischen Bereich. Die Trauben Corvina, Rondinella und Molinara werden bis Mitte Januar auf den Regalen sorgfältig getrocknet. Nach der Zerkleinerung und anschließender Gärung erfolgt die Reifung in großen Eichenfässern, in Barrique und nach einer langen Lagerung in der Flasche, geben sie uns diesen großartigen Wein .

    CHF 31.57
  • Il Bosco Amarone della Valpolicella DOCG

    Amarone aus dem Weingut "Il Bosco" wird nur dann vinifiziert, wenn die Trauben vollkommen gesund und in hochwertigen Jahrgängen sind. Der Einzellwein ist ein kleines Gebiet, dessen Reben mehr als 20 Jahre alt sind, daher findet natürlich eine erste Selektion statt. Quantität zum Vorteil der Qualität Die Trauben während der Ernte werden ausgewählt und nur die besten werden in die "Frucht" zum Trocknen gelegt und dann im Januar gepresst, der Wein wird für 2 Jahre in Barriques und in großen Fässern gelagert von Slawonien. Nach der Abfüllung wird der Wein schließlich noch mindestens 8 Monate lang gefüttert.
    CHF 45.50
  • Nero di Lambrusco 1813 Otello

    Betrachtet das Meisterwerk der Ceci Keller. Anfang Oktober geerntet, wird bei einer niedrigen Temperatur von 5-7 Tagen eine Mazeration auf den Schalen durchgeführt. Außergewöhnliche purpur-rote Farbe und volles und einhüllendes Bouquet von Erdbeeren, Brombeeren und Himbeeren mit akzentuierten Holznoten. Ausgezeichnete Gerbigkeit wird durch den wichtigen Zuckerrest gemildert. Er geht mit der ganzen Vortrefflichkeit der Parmigiana Küche und darüber hinaus zur Hochzeit.

    CHF 10.68
  • Montepulciano d'Abruzzo DOP Orsetto Oro

    Ätherisch und komplex, mit Noten von schwarzen Kirschen und Beeren mit einem runden, eleganten, vollmundigen und samtigen Geschmack. Würziger Abgang.

    CHF 11.14
  • La Carta DOC Rosso Riserva

    Von einer schönen rubinroten Farbe, die mit Orangenreflexen durch Alterung angereichert ist, präsentiert sich ein ätherisches Bouquet mit charakteristischen Aromen von Kakao und Leder.


    Der Geschmack, angenehm weich, zeigt die sortentypischen Rebsorten, die gut mit den Aromen der französischen Eiche harmonieren.
    CHF 10.21
  • Duca d'Aragona Salento IGT

    Es hebt eine schöne rubinrote Farbe hervor, hell, mit nur orangefarbenen Reflexen. Das sehr intensive Bouquet, mit klaren Aromen und einem zarten Duft, explodiert in Anklängen von geröstetem Kaffee, Tabak und Leder kombiniert mit balsamischen Aromen von Holz. Am Gaumen harmonisch perfekt, warm und herb.

    CHF 20.89
  • Cappello di Prete

    Die Tiefe der rubinroten Farbe und der violette Nail charakterisieren diesen Wein mit einem intensiven Aroma, gebrochenen Noten und einem zarten Hauch von Vanille. Die großartige Struktur und der volle und samtige Geschmack machen es zu einer bemerkenswerten Rasse.

    CHF 10.21
  • Ronchedone

    In der Gegend, in der sich die ersten Moränenhügel erheben, werden auch Rotweine voller Geschmack und Stärke gewonnen, und der Ronchedone ist dafür der absolute Beweis. Von dem Moment an, als man erahnte, dass einige Gegenden und Mikroklimate für die Produktion eines solchen Wein geeignet waren, sehnte man ihn sich herbei. Marzemino, Sangiovese und 10% Cabernet führen zu einem Wein, der nicht unbemerkt bleiben kann. In der Nase ist sehr reich an Noten von roten Früchten, mazerierten Heidelbeeren, in Alkohol eingelegte Sauerkirschen, Balsamico-Noten und Konfitüre. Am Gaumen ist er kraftvoll und energisch, sauber, würzig, mit einem guten Säuregehalt, Kennzeichen des Bodens des Gardasees. Er ist Ideal zu rotem Fleisch mit mittlerer und langer Zubereitung, Feder- und Haarwild, gelagertem Käse, reichhaltigen Nudelgerichten und Suppen mit Fleisch.

    CHF 20.89
  • Le Origini Amarone della Valpolicella DOCG Classico Riserva

    Im Jahr 1950 füllten die Enkel des Gründers der Cantina di Pedemonte in Valpolicella den Lieblingswein seines Großvaters, um seinen 80. Geburtstag zu feiern. Es war Amarone. So beginnt die Handelsgeschichte dieses Weines, der von Bolla zum ersten Mal eingeführt wurde und heute auf der ganzen Welt bekannt ist. Mit diesem Amarone entdeckt Bolla die Ursprünge von Amarone wieder und produziert sie in vollem Respekt der Tradition.

    CHF 40.85
  • Cabernet Sauvignon Delle Venezie IGT

    Abele Bolla gründete 1883 die Kellerei Bolla, eine Qualitätstradition, die von Liebhabern guten Weines anerkannt wird.

    CHF 7.89
  • Bardolino Classico DOC

    Das historische Viertel von Bardolino blickt auf das veronesische Ufer des Gardasees. Bardolino ist nicht nur in Italien, sondern auch im Ausland einer der berühmtesten Weine der Region Venetien.

    CHF 7.89
  • Le Poiane - Valpolicella Ripasso

    Zweite langsame Gärung auf dem Trester von Amarone, umhüllende Geschmack mit einer weichen Tannin Textur. Die Poiane, düsterer Raptor, typisch für Valpolicella, erinnert an die Jagdwelt und ihre Fähigkeit, das Gebiet von oben zu erkunden.

    CHF 13.74
  • Dolcetto d'Alba DOC

    Der Dolcetto DOC Wein ist ein Piemont Wein für den täglichen Gebrauch und für alle Mahlzeiten.

    CHF 9.19
  • Barbera d'Asti DOCG

    Barbera ist die Traube der berühmten Region Piemont in Norditalien. Die Traube entspricht etwa 55% des Weines in dieser Region erzeugt wird.

    Es ist in der Regel tief rubinrote Farbe mit niedrigem Tannin und Verstärkung, hohen Säure.

    Barbera ist der Wein des Arbeiters und der berühmteste DOCG Piemont.

    CHF 9.19